Heracleum spondylium – Wiesen-Bärenklau, ca. 240 Korn

1,95 

Der Wiesen-Bärenklau hält mit hohen Nektarwerten und etwas Pollen für die nahrungssuchenden Insekten ein gutes Angebot bereit.

Lieferzeit: ca. 3 Werktage bei Briefpost

12 vorrätig

Beschreibung

Sie kaufen hier 1,0 gr. Samenkörner, ca. 240 Korn (entspricht einem Grundpreis von 1,95 € für 1 gr., bzw. 1.950 € für ein kg Saat)

Der Wiesen-Bärenklau ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütler. Sie ist im Gegensatz zum Riesen-Bärenklau in Europa heimisch. Weil die Blätter Tierfüßen ähneln, hat diese Pflanzenart den Namen „Bärenklau(e)“ erhalten.

Heracleum sphondylium wächst verbreitet auf Fettwiesen und Staudenfluren, an Ufern und Gräben, in Auenwäldern und deren Säumen und in Hochstaudenfluren.

Der Wiesen-Bärenklau hält mit hohen Nektarwerten und etwas Pollen für die nahrungssuchenden Insekten ein gutes Angebot bereit.

mehr Pflanzeninfo’s

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heracleum spondylium – Wiesen-Bärenklau, ca. 240 Korn“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.